Liebe fürs Leben
17135
post-template-default,single,single-post,postid-17135,single-format-standard,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
 

Liebe fürs Leben

Tierschutzunterricht

Die Klassen 3 und 4 des Standortes Elsten haben sich Anfang Mai an dem Projekt „Liebe fürs Leben – Tierschutzunterricht“ beteiligt. Frau Höffmann hat hierfür im Rahmen des Sachunterrichts die Tierärztin Frau Pulsfort eingeladen. Sie informierte die Kinder unter anderem über die Verhaltensweisen des Hundes.

Ziel des Projektes ist es, Kinder für die Achtung und den Schutz von Tieren und deren natürlichen Bedürfnisse empfindsam zu machen und sie über die artgerechte Tierhaltung aufzuklären.

Die Kinder waren sehr begeistert von diesem Projekt und haben am Ende eine Urkunde erhalten.

Bilder vom Tierschutzunterricht

Besuch Tierarzt Bild 1
Besuch Tierarzt Bild 2