Lesen lernen – Leben lernen
18553
post-template-default,single,single-post,postid-18553,single-format-standard,bridge-core-3.0.5,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-29.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive
 

Lesen lernen – Leben lernen

Lesen lernen – Leben lernen

Am 25.02.2022 erhielten alle Schülerinnen und Schüler vom Rotary-Club ein persönliches Buchgeschenk. Die Bücher wurden am Schulstandort in Elsten in Anwesenheit der Presse den Kindern überreicht. Die Rotary Clubs in Deutschland führen bundesweit das Projekt durch:

Förderung des Leseverständnisses von Grundschülern 

Das Projekt LLLL „Lesen lernen – Leben lernen“ fördert bundesweit das Leseverständnis von Schülerinnen und Schülern der 1. bis 7. Klassenstufe, indem der Schulunterricht unterstützt wird. Jedem Schüler wird ein speziell konzipiertes Buch geschenkt. Für manche Kinder ist dies ihr erstes eigenes Buch, das sie bewusst behalten sollen. Der Lehrer erhält ein Handbuch zur Unterstützung seines Unterrichts. Clubs überreichen die Bücher und übernehmen die anfallenden Kosten. 

Wir als Schulgemeinschaft freuen uns sehr, dass wir Teil dieses Projekts sein dürfen und so zu der Lesefreude der Kinder beitragen können.